kfzteile24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der
Cookie-Nutzung zu.
 Ich stimme zu.
Kundenservice von KFZ-Experten
Kundenservice
von KFZ-Experten
Immer über eine Million Teile auf Lager
Immer über eine Million
Teile auf Lager
100 Tage Rückgaberecht
100 Tage
Rückgaberecht
Merkzettel
 
Warenkorb
Warenkorb
FAHRZEUG AUSWÄHLEN

Fahrzeugauswahl

So finden Sie die Angaben: In Ihrem Fahrzeugschein finden Sie auf der zweiten Seite die KBA-Nummern.

Fahrzeugschein
Fahrzeugschein
Hersteller
Häufig gewählte Marken
VW
Opel
Ford
Mercedes-Benz
BMW
Audi
A
AC
AMC
ARO
Aixam
Alfa Romeo
Alpina
Alpine
Artega
Asia Motors
Aston Martin
Audi
Austin
Austin-Healey
Auto Union
Autobianchi
B
BMW
Barkas
Bedford
Bentley
Bertone
Bitter
Borgward
Brilliance
Bristol
Bugatti
Buick
C
Cadillac
Callaway
Caterham
Chevrolet
Chrysler
Citroën
D
DAF
Dacia
Daewoo
Daihatsu
Daimler
De Lorean
Dfsk
Dodge
F
FSO
Ferrari
Fiat
Fisker
Ford
Ford Usa
G
GAZ
GMC
Geely
Glas
H
Holden
Honda
Hummer
Hyundai
I
Infiniti
Innocenti
Irmscher
Isdera
Isuzu
Iveco
J
Jaguar
Jeep
K
KIA
KTM
L
LDV
LTI
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Landwind (jmc)
Lexus
Ligier
Lincoln
Lloyd
Lotus
M
MG
Mahindra
Marcos
Maserati
Maybach
Mazda
Mclaren
Mercedes-Benz
Metrocab
Minelli
Mini
Mitsubishi
Mitsuoka
Morgan
Morris
Moskvich
N
NSU
Nissan
O
Oldsmobile
Opel
P
Peugeot
Piaggio
Pininfarina
Plymouth
Pontiac
Porsche
Proton
Puch
R
RUF
Renault
Renault Trucks
Riley
Rolls-Royce
Rover
S
Saab
Santana
Seat
Shuanghuan
Skoda
Smart
Spyker
Ssangyong
Steyr
Streetscooter
Subaru
Suzuki
T
TVR
Talbot
Tata
Tazzari
Tesla
Think
Toyota
Trabant
Triumph
U
UAZ
V
VW
Vauxhall
Vector
Volvo
W
Wartburg
Wiesmann
Z
ZAZ
Zastava
Zuendapp
Keine Auswahl verfügbar
Modell
Keine Auswahl verfügbar
Fahrzeugtyp
Keine Auswahl verfügbar
Motorisierung
Keine Auswahl verfügbar
Fahrzeugauswahl - KBA-Nr.
Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.
zu 2.1/zu 2
zu 2.2/zu 3
So finden Sie Ihre Angaben in
Ihrer Zulassungsbescheinigung/
Ihrem Fahrzeugschein leichter:
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Hersteller
Modell
Typ
BESTELL- & SERVICEHOTLINE
030/40 50 400
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 06-20 Uhr
HOTLINE 
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 06-20 Uhr
Filialen
Werkstätten
FAQ
Jobs
Newsletter
News
Blog
030/40 50 400
Bestellhotline
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 06-20 Uhr

Antrieb: Rad

Auswahl nach Hersteller

Auswahl nach Fahrzeugtyp

Wir haben 5444 Teile in der Kategorie Antrieb: Rad gefunden. Wählen Sie Ihren Fahrzeugtyp aus, um nur die passenden Teile anzuzeigen.

Fahrzeug auswählen

Radantrieb: Viele Teile ergeben ein Ganzes!

Der Radantrieb eines Kraftwagens beschreibt den Weg zwischen dem Getriebe und dem eigentlichen Rad. Je nach Antriebsart, Front-, Heck- oder Allradantrieb, besteht der Radantrieb aus verschiedenen Teilen. Gebräuchliche Teile dieses Radantriebs sind die Antriebs- oder Gelenkwelle, der Faltenbalg und natürlich auch die Verschleiß- und Befestigungsteile.

Die Antriebswelle zur Übertragung der Kraft

Die Antriebswelle ist das primäre Teil, das die Kraft vom Motor über das Getriebe zur Achse und damit zu den einzelnen Rädern überträgt. Weil diese Antriebswelle je nach Fahrzeuglayout dem Lenkeinschlag folgen aber in jedem Fall Stöße von der Fahrbahn abfedern muss, sind entsprechende Gelenke vorhanden. Auch deshalb nennt man dieses Antriebsteil auch Gelenkwelle. Eine weitere Variante von Antriebswellen sind sogenannte Kardanwellen, die meist mit mehreren Gelenken versehen sind. Zum Schutz eben dieser Gelenke, die entsprechend ihrer Konstruktion hohen Belastungen ausgesetzt sind, werden Manschetten aus Kunststoff über diesen Gelenken angebracht und mit einem Schmiermittel gefüllt. Diese Manschetten werden auch Faltenbalg genannt, und ihnen kommt eine große Bedeutung zu, weil sie wichtige Teile der Antriebswelle schützen und das Schmiermittel beinhalten. Je nach Fahrzeugart und -konstruktion sind unterschiedliche Arten von Antriebswellen erforderlich. Der Hinterradantrieb ist die älteste Radantriebsart. Sie wird heute nach wie vor bei großen und schweren Limousinen eingesetzt und ist unter anderem deshalb auch so beliebt, weil der Antrieb und das Abbremsen des Wagens hinten vom Steuern vorn getrennt sind. Der Vorderradantrieb ist dagegen bei Kompakt- und Kleinwagen beliebt, da hier eine bessere Raumausnutzung erfolgen kann. Bei Allradantrieb werden, wie der Name schon sagt, alle bodenberührenden Räder angetrieben.

Der Faltenbalg ist eine Versicherung

Normalerweise entspricht die Lebensdauer eines Fahrzeugs auch der Lebensdauer einer Antriebswelle. Durch Beschädigungen des Faltenbalgs allerdings kann das darin befindliche Fett verschmutzen. Dieser Schmutz wiederum verursacht Schäden an den Gelenkköpfen. Besonders drastisch ist der Schaden, wenn das Schmiermittel völlig aus der Manschette entweicht, dann ist kurzfristig mit einem Totalschaden der Gelenkköpfe zu rechnen, da die Gelenke heiß laufen und beschädigt werden. Erste Anzeichen für schadhafte Manschetten sind Öl- oder Fettspuren an den Fahrzeugtüren, weil beim Volleinschlag zum Beispiel ein Riss in der Manschette so gedehnt wird, dass das Schmiermittel austritt. Ein weiteres Zeichen für eine schadhafte Antriebswelle können laute Knackgeräusche beim Lastwechsel sein.

keine Artikel für ausgewählten Fahrzeugtyp

Diese Kategorie enthält für das derzeit ausgewählte Fahrzeug keine Artikel.
Bitte ändern sie gegebenenfalls ihre Fahrzeugauswahl.

kein Suchbegriff

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein

Artikel passt nicht zum ausgewählten Fahrzeug

Dieser Artikel passt nicht für das ausgewählte Fahrzeug.
Möchten Sie diesen Artikel dennoch in den Warenkorb legen?
Schließen
zurück
vorwärts
neue Sitzung