Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie unserer
Datenschutzerklärung zu.
 
Ich stimme zu.
Kundenservice von KFZ-Experten
Kundenservice
von KFZ-Experten
Immer über eine Million Teile auf Lager
Immer über eine Million
Teile auf Lager
100 Tage Rückgaberecht
100 Tage
Rückgaberecht
Merkzettel
 
Warenkorb
Warenkorb
FAHRZEUG AUSWÄHLEN
Fahrzeugauswahl - KBA-Nr.
Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.
zu 2.1/zu 2
zu 2.2/zu 3
So finden Sie Ihre Angaben in
Ihrer Zulassungsbescheinigung/
Ihrem Fahrzeugschein leichter:
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Hersteller
Modell
Typ
BESTELL- & SERVICEHOTLINE
030/40 50 400
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 09-18 Uhr
HOTLINE 
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 09-18 Uhr
030/40 50 400
Bestellhotline
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 09-18 Uhr

Kupplung

Auswahl nach Hersteller

Auswahl nach Fahrzeugtyp

Wir haben 13153 Teile in der Kategorie Kupplung gefunden. Wählen Sie Ihren Fahrzeugtyp aus, um nur die passenden Teile anzuzeigen.

Fahrzeug auswählen

Neue Kupplung fürs Auto günstig kaufen

Da jeder Verbrennungsmotor nur einen bestimmten Drehzahlbereich abdeckt, ist ein Wechselgetriebe im Antriebsstrang nachgelagert, welches Drehzahl und Drehmoment entsprechend der Fahrsituation wandeln kann. Für die Übertragung von Motordrehmoment und Drehzahl an das Getriebe ist die Kupplung verantwortlich. Sie ermöglicht nicht nur das ruckfreie Anfahren aus dem Stand, wenn die Leerlaufdrehzahl des Motors und das stehende Getriebe aneinander angepasst werden müssen, sondern erlaubt auch während der Fahrt das Schalten. Die Kupplung fungiert aber nicht nur als Bindeglied, sondern hat auch die Aufgabe die unvermeidlichen Drehschwingungen der Kurbelwelle zu dämpfen. Diese ergeben sich aus der Arbeitsweise eines Hubkolbenmotors und seiner wechselnden Taktfolge sowie Unterschieden im Verbrennungsdruck. Ungedämpft könnten Schwingungen im Getriebe zu erhöhtem Verschleiß führen und durch Geräusche den Fahrkomfort mindern.

Aufbau einer Kupplung

Jede Kupplung eines Autos basiert auf Reibung, wobei Trockenkupplungen mit Membranfedern vor allem in Schaltwagen zu finden sind, während Nasskupplungen mit Lamellen und hydraulischer Betätigung meist bei Fahrzeugen mit Automatik zum Einsatz kommen. Bei Motorrollern und kleinen Motorrädern können auch Fliehkraftkupplungen verbaut sein, die in der Regel jedoch nicht die für Pkw erforderlichen Drehmomente übertragen können. Eine typische Trockenkupplung besteht aus einer Schwungscheibe bzw. einem Schwungrad, das mit der Kurbelwelle verbunden ist und sich entsprechend der Motordrehzahl dreht. Es folgt die Kupplungsscheibe mit den Reibbelägen, die wiederum drehfest mit der Antriebswelle des Getriebes verbunden ist. Im eingekuppelten Zustand wird die Kupplungsscheibe durch eine Druckplatte gegen das Schwungrad gepresst, was zu einer kraftschlüssigen Übertragung des Drehmomentes führt. Die anfänglichen Drehzahlunterschiede beim Einkuppeln werden durch Schlupf (Gleitreibung) überwunden. Aus diesem Grund ist die Kupplungsscheibe ein typisches Verschleißteil. Sogenannte SAC-Kupplungen (Self Adjusting Clutch) bzw. LAC-Kupplungen (Load Adjusted Clutch) reagieren auf den Verschleiß der Reibbeläge durch eine Verlagerung der Druckplatte, damit das Lüftungsspiel von ca. 0,3 -0,5 mm nicht überschritten wird. Ausrück- und Anpresskraft bleiben über lange Strecken unverändert und die Kupplung hält länger.

Probleme mit der Kupplung?

Die Kupplung ist ein komplexes System, dessen wesentliche Komponente - die Kupplungsscheibe mit dem Kupplungsbelag - unvermeidlichem Verschleiß unterliegt. Es ist daher nicht außergewöhnlich, dass vor allem bei älteren Autos mit hoher Laufleistung die Kupplung gewechselt werden muss. In der Regel bemerkt man dies daran, dass sich die Gänge nicht mehr weich schalten lassen bzw. beim Anfahren oder Ziehen von Anhängern der Motor hochdreht. Entsprechende Symptome verstärken sich und machen schließlich die sichere Fahrt mit dem Auto unmöglich. Durch die eigene Fahrweise kann man den Verschleiß der Kupplungsscheibe sowohl verstärken als auch mindern. Vermeiden Sie es z.B. am Berg, das Auto mit der Kupplung zu halten und natürlich sollte die Motordrehzahl vor dem Einkuppeln auch nicht künstlich in die Höhe getrieben werden. Neben der Kupplungsscheibe sind auch die Ausrückgabel bzw. das Ausrücklager häufige Fehlerquellen einer Kupplung. Je nach Ausführung wird bei der Betätigung des Kupplungspedals die Membranfeder der Druckplatte durch das Ausrücklager gedrückt oder gezogen und der Kraftschluss gelöst. Die Teile sind allerdings für kurzfristige Belastungen ausgelegt. Wer z.B. an Ampeln ständig auf der Kupplung steht, riskiert den vorzeitigen Ausfall.

Neue Kupplung und Kupplungsteile bei autoteile24.de bestellen

Der Kupplungswechsel ist etwas für Experten und gehört daher in die Hände einer versierten Fachwerkstatt. Da sie sich tief im Motorraum befindet, sind entsprechende Kosten auch leider vorprogrammiert. Das bedeutet jedoch nicht, dass es keine Möglichkeit zum Sparen gäbe. Bei autoteile24.de bieten wir Ihnen jedenfalls hochwertige Kupplungen und Kupplungssätze von Markenherstellern wie z.B. LuK oder Sachs, die sich in Passgenauigkeit und Lebensdauer nicht von OE-Teilen unterscheiden, aber deutlich günstiger sind. So vermeiden Sie durch den Kauf in unserem Online-Shop unnötige Ausgaben und können sich sicher sein, hochwertige Qualitätsware zu verbauen. Lassen Sie sich im besten Fall durch Ihren Mechaniker beraten oder kontaktieren Sie uns, um die richtige Kupplung für Ihr Auto zu finden. Der Versand der Ware erfolgt im Anschluss innerhalb von 1-2 Tagen. Ein Rückgaberecht von 100 Tagen macht den Online-Kauf in unserem Shop zudem zu einer sicheren Angelegenheit.

keine Artikel für ausgewählten Fahrzeugtyp

Diese Kategorie enthält für das derzeit ausgewählte Fahrzeug keine Artikel.
Bitte ändern sie gegebenenfalls ihre Fahrzeugauswahl.

kein Suchbegriff

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein
Schließen
zurück
vorwärts
neue Sitzung