Klimaanlage

Teile der Auto-Klimaanlage günstig online bestellen

Das Führen eines Autos erfordert immer ein hohes Maß an Konzentration. Damit trotz zunehmendem Verkehr und chronischer Enge in Innenstädten die Autofahrt im heißen Sommer nicht zur Qual wird, gehört die Auto-Klimaanlage mittlerweile zum Ausstattungsstandard. Eine moderne Klimaautomatik regelt die Temperatur sogar selbständig auf den vorgegebenen Wert und spart gleichzeitig Kraftstoff. Doch die Auto-Klimaanlage kann sich auch als störrisch erweisen und kühlt entweder gar nicht oder macht sich durch einen unangenehm stinkenden Geruch bemerkbar. Um die Ursachen für diese Probleme verstehen zu können, muss man sich zunächst den Aufbau der Auto-Klimaanlage vergegenwärtigen.

Teile der Auto-Klimaanlage und ihre Funktion

Die Klimaanlage ist ein geschlossenes System, indem ein Kältemittel zirkuliert, das je nach Druck und Temperatur mehrfach seinen Aggregatzustand ändert. Angetrieben wird der Klimakreislauf durch den Kompressor, der meist über einen Keilrippenriemen mit der Kurbelwelle verbunden ist. Der Kompressor verdichtet das Kältemittelgas, sodass die nachfolgenden Leitungen unter Hochdruck stehen. Aus diesem Grund können Sie auch nicht geflickt werden und müssen bei etwaigen Beschädigungen stets ersetzt werden. Es folgt der Kondensator in der Fahrzeugfront, der sich meist hinter dem Kühler befindet und ganz ähnlich funktioniert.

Das heiße und unter Druck stehende Kältemittelgas wird durch den Fahrtwind gekühlt. Im Falle von Stau und zähflüssigem Verkehr schaltet sich der Kühlerlüfter zu und sorgt für den Luftstrom. Dem Kältemittel wird soviel Energie entzogen, dass es schließlich wieder flüssig wird bzw. kondensiert. Der Name des Kondensators leitet sich von diesem Vorgang ab. Im nachfolgenden Trockner wird dem Kältemittel das Wasser entzogen, um das System vor Korrosion zu schützen. Den Abschluss bilden das Expansionsventil und der Verdampfer. Beide befinden sich meist hinter dem Armaturenbrett und sorgen gemeinsam für kalte Luft.

Das Kältemittel passiert das Expansionsventil im flüssigen Zustand und kann sich im Verdampfer entspannen. Durch den Druckabfall wird es wieder gasförmig und entzieht dabei der Umgebung Wärmeenergie. Die an der äußeren Seite des Verdampfers vorbeiströmende Luft kühlt sich ebenfalls ab und wird über den Innenraumlüfter in die Kabine geblasen.

Probleme der Auto-Klimaanlage

Die meisten Defekte der Auto-Klimaanlage gehen auf Undichtigkeiten und austretendes Kältemittel zurück. Häufig ist der Kondensator betroffen, der durch Steinschlag beschädigt wird. Andere Probleme entstehen häufig bei falscher Bedienung. Eine eingeschaltete Auto-Klimaanlage bei ausgeschalteter oder geringer Lüftung zu betreiben, ist z.B. nicht nur ineffizient, sondern kann zum Vereisen des Verdampfers führen. Dieser trägt eventuell Schäden davon und kann durch das Tauen des gefrorenen Wassers auch Quelle von Keimen sein. Sind die Abflussläufe verstopft, ist feucht-warmes Klima nämlich der Grund für üble Gerüche. Diese lassen sich meist nur durch eine professionelle Desinfektion beseitigen, wobei die Ursache natürlich vorher gefunden und behoben werden muss.

Teile der Auto-Klimaanlage bei Autoteile24.de günstig kaufen

Selbst bei älteren Autos lohnt es sich, in die Instandsetzung der Auto-Klimaanlage zu investieren, wenn man entspannter fahren möchte oder plant, das Fahrzeug zu verkaufen. Damit die Kosten für die Reparatur nicht aus dem Ruder laufen, bieten wir Ihnen bei Autoteile24.de hochwertige Markenware von Qualitätsherstellern zum günstigen Online-Preis. Wählen Sie z.B. zwischen Hella, Febi oder Valeo und freuen Sie sich auf einen zügigen Versand innerhalb von 1-2 Werktagen. Ein Rückgaberecht von 100 Tagen ist bei Autoteile24.de ebenfalls selbstverständlich.

Wir nutzen Cookies, damit unsere Sites zuverlässig und sicher laufen und um dir relevante Inhalte zu zeigen. Damit das funktioniert, sammeln wir Daten über unsere Nutzer und wie sie unsere Angebote auf welchen Geräten nutzen.

Wenn Sie „Geht klar“ sagen, sind Sie damit einverstanden - und erlauben uns, diese Daten an Dritte weiterzugeben, etwa an unsere Marketingpartner. Dies schließt gegebenenfalls die Verarbeitung Ihrer Daten in den USA ein. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einstellungen jederzeit individuell anzupassen. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.