Um unsere Website zu verbessern, verwenden wir Cookies zur statistischen Erfassung und Analyse des allgemeinen Nutzungsverhaltens anhand von Zugriffsdaten und zu Werbezwecken - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Besucher finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit einem Klick auf den „Ich stimme zu”-Button akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies auf unserer Website.  
Ich stimme zu.
Kundenservice von KFZ-Experten
Kundenservice
von KFZ-Experten
Immer über eine Million Teile auf Lager
Immer über eine Million
Teile auf Lager
100 Tage Rückgaberecht
100 Tage
Rückgaberecht
Merkzettel
 
Warenkorb
Warenkorb
FAHRZEUG AUSWÄHLEN
Fahrzeugauswahl - KBA-Nr.
Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.
zu 2.1/zu 2
zu 2.2/zu 3
So finden Sie Ihre Angaben in
Ihrer Zulassungsbescheinigung/
Ihrem Fahrzeugschein leichter:
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Hersteller
Modell
Typ
030/40 50 400
Bestellhotline
Mo.-Fr. 07-20 Uhr | Sa. 09-18 Uhr

Starter

Starter günstig online kaufen

Die Aufgabe des Starters beim Auto ist schnell erläutert, denn um den Motor zum Laufen zu bekommen, muss das Kraftstoff-Luft-Gemisch zunächst verdichtet werden, um sich entweder wie beim Dieselmotor selbst zu entzünden oder aber durch einen Zündfunken der Zündkerzen zu entflammen. Um dies gewährleisten zu können, besitzt jeder Starter einen Elektromotor, ein Einspurgetriebe mit entsprechendem Antriebsritzel sowie ein Einrückrelais bzw. Magnetschalter. Wird der Zündschlüssel gedreht bzw. der Startknopf gedrückt, spurt das Antriebsritzel in den Zahnkranz der Schwungscheibe bzw. des Zweimassenschwungrades ein. Dieses ist drehfest mit der Kurbelwelle verbunden, sodass sich durch seine Drehung auch die verbundenen Pleuel und Kolben in Bewegung setzen. Die Kraft ergibt sich aus der großen Übersetzung zwischen Antriebsritzel und Zahnkranz mit durchschnittlichen Werten zwischen 10 und 15.

Wie erkennt man einen defekten Starter?

Ein defekter Starter hat immer zur Folge, dass der Motor des Autos nicht anspringt. Andersrum bedeutet aber ein stehender Motor nicht zwangsläufig, dass der Starter beschädigt sein muss. Es bedarf daher einer umfassenden Fehleranalyse, um unnötige Kosten zu vermeiden. Ein eindeutiges Indiz eines defekten Starters sind Klackgeräusche beim Starten. Das Geräusch weist darauf hin, dass das Signal für den Startwunsch übertragen wird und der Magnetschalter funktioniert, doch der Elektromotor nicht anspringt. Ein Austausch des Starters ist unvermeidlich. Dreht der Starter leer, könnte hingegen das Einrückrelais beschädigt sein, während bei kreischenden oder brummenden Geräuschen das Ritzel, der Zahnkranz oder der Freilauf beschädigt sind. Je nach Schweregrad des Schadens muss neben dem Starter ggf. auch das Zweimassenschwungrad getauscht werden.

Starter fürs Auto

Starter bei Autoteile24.de preiswert bestellen

Wer einen Starter fürs Auto sucht, ist bei Autoteile24.de an der richtigen Adresse. Als Ersatzteilexperten bieten wir Ihnen Qualitätsware von renommierten Herstellern für fast alle Marken und Modelle. Produzenten wie z.B. Bosch oder Valeo fertigen Starter auf höchstem Niveau direkt für die Automobilindustrie. Doch anstatt teure OE-Teile zu kaufen, können Sie bei uns vom günstigen Online-Preis profitieren. Lebensdauer und Passgenauigkeit entsprechen dem Originalteil. 100 Tage Rückgaberecht und 1-2 Werktage Lieferzeit überzeugen auch anspruchsvollste Kunden wie Pannendienste und Werkstätten. Probieren Sie es aus.

Schließen
zurück
vorwärts
neue Sitzung