Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.
Kundenservice von KFZ-Experten
Kundenservice
von KFZ-Experten
Immer über eine Million Teile auf Lager
Immer über eine Million
Teile auf Lager
100 Tage Rückgaberecht
100 Tage
Rückgaberecht
Merkzettel
 
Warenkorb
Warenkorb
FAHRZEUG AUSWÄHLEN
Fahrzeugauswahl - KBA-Nr.
Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.
zu 2.1/zu 2
zu 2.2/zu 3
So finden Sie Ihre Angaben in
Ihrer Zulassungsbescheinigung/
Ihrem Fahrzeugschein leichter:
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Hersteller
Modell
Typ
Bestell- &
ServiceHotline
030/40 50 400
Mo.-Fr. 07-20 Uhr | Sa. 09-18 Uhr
Hotline  030/40 50 400  (Mo.-Fr. 07-20 Uhr | Sa. 09-18 Uhr)
030/40 50 400
Bestellhotline
Mo.-Fr. 07-20 Uhr | Sa. 09-18 Uhr

Zylinderkopf/-anbauteile

Auswahl nach Hersteller

Auswahl nach Fahrzeugtyp

Wir haben 22525 Teile in der Kategorie Zylinderkopf/-anbauteile gefunden. Wählen Sie Ihren Fahrzeugtyp aus, um nur die passenden Teile anzuzeigen.

Fahrzeug auswählen

Zylinderkopf - Schrauben und Dichtungen günstig kaufen

Der Zylinderkopf sitzt auf dem Kurbelgehäuse und schließt den Brennraum der Zylinder ab. Er beherbergt die Einlass- und Auslassventile sowie die Zündkerzen oder Glühkerzen beim Diesel. Verfügt der Wagen über eine Direkteinspritzung, werden die entsprechenden Injektoren ebenfalls im Zylinderkopf untergebracht. Auch die Nockenwelle bzw. die Nockenwellen werden im Zylinderkopf gelagert, um die Einlass- und Auslassventile betätigen zu können. Nach oben abgeschlossen wird der Zylinderkopf mit einer Zylinderkopfhaube, die man auch als Zylinderkopfdeckel bezeichnet.

Zylinderkopf eines Motors

Bild: afrank99 @wikimedia.org (CC BY-SA 2.0)

Teile und Dichtungen für den Zylinderkopf

Der Zylinderkopf ist ein hochkomplexes Bauteil, das hohen Drücken und Temperaturen während des Betriebes standhalten muss. Doch nicht nur der Kopf selbst ist den Belastungen ausgesetzt, denn damit weder Motoröl, Kühlwasser, Sprit noch heiße Abgase austreten, kommen unzählige Dichtungen zum Einsatz. Die bekannteste ist vermutlich die Zylinderkopfdichtung, die zwischen dem Kurbelgehäuse und dem Zylinderkopf sitzt. Sie besteht in der Regel aus Metall und besitzt zum Motor passende Bohrungen, um den Fluss des Öls und des Kühlmittels nicht zu behindern. Achten Sie daher beim Wechsel auf die Einbaulage, um diese Bohrungen nicht zu verschließen. Natürlich müssen bei der Montage des Zylinderkopfes auch die Dehnschrauben ersetzt werden. Halten Sie sich an die Reparaturanleitung, d.h. beachten Sie sowohl das Drehmoment, den Drehwinkel als auch die Reihenfolge, um Spannungen im Zylinderkopf zu vermeiden, die sonst zu Rissen führen können.

Wellendichtring, Abgaskrümmerdichtung, Dichtmittel für die Zylinderkopfhaube

Da jede Demontage des Zylinderkopfes eine ganz Zeit in Anspruch nimmt und mit hohen Werkstattkosten einhergeht, lohnt es sich, alle Dichtungen und Teile zu tauschen, die man nun gut erreichen kann. Dazu gehören natürlich auch die Ventilstößel, die Ventile und die Ventilschaftdichtungen. Auch die Wellendichtringe der Kurbelwelle sollten getauscht werden, um sicherzustellen, dass kein Öl an diesen Stellen austreten kann. Schließlich ist die Dichtung der Zylinderkopfhaube bzw. Zylinderkopfdeckels eine häufige Schwachstelle. Anders als die Zylinderkopfdichtung besteht diese Dichtung meist aus Gummi, das mit der Zeit steif und schließlich brüchig wird. Der Motor verliert Öl. Bei Autoteile24.de finden Sie zudem passendes Dichtmittel in der Tube. Es wird mit ruhiger Hand gleichmäßig auf den Zylinderkopfdeckel aufgebracht, ohne dabei die kleinen Kanäle zu verstopfen. Überlassen Sie dies am besten einem Fachmann mit Erfahrung, denn man muss zügig und genau arbeiten.

Dehnschrauben für den Zylinderkopf

Dichtungen und Anbauteile für den Zylinderkopf bei Autoteile24.de bestellen

Ölverlust gehört zu den häufigsten Mängeln eines alten Autos und die Dichtungen rund um den Zylinderkopf sind meist die Ursache. Wir bieten Ihnen alle Teile, die man für die Instandsetzung und Abdichtung benötigt, empfehlen Ihnen aber, die Arbeit von einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen. Neben Erfahrung ist nämlich in der Regel auch Spezialwerkzeug nötig, damit die Steuerzeiten nicht verstellt werden. Durch einen regelmäßigen Ölwechsel mit hochwertigem Markenöl nach Herstellervorgaben können Sie zudem die Bildung von Ölkohle hinauszögern und langfristig Geld sparen. Unsere Qualitätsteile von renommierten Markenherstellern sind ebenfalls gut für den Geldbeutel, denn auch wenn Sie die Arbeitskosten nicht vermeiden können, lohnt sich der Vergleich bei den Teilen. In unserem Shop kaufen Sie zum günstigen Online-Preis und können sich auf eine zügige Lieferung verlassen. In der Regel versenden wir Lagerware in 24 Stunden, sodass die Bestellung nach 1-2 Werktagen bei Ihnen ist.

Schließen
zurück
vorwärts
neue Sitzung