kfzteile24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der
Cookie-Nutzung zu.
 Ich stimme zu.
Kundenservice von KFZ-Experten
Kundenservice
von KFZ-Experten
Immer über eine Million Teile auf Lager
Immer über eine Million
Teile auf Lager
100 Tage Rückgaberecht
100 Tage
Rückgaberecht
Merkzettel
 
Warenkorb
Warenkorb
FAHRZEUG AUSWÄHLEN

Fahrzeugauswahl

So finden Sie die Angaben: In Ihrem Fahrzeugschein finden Sie auf der zweiten Seite die KBA-Nummern.

Fahrzeugschein
Fahrzeugschein
Hersteller
Häufig gewählte Marken
VW
Opel
Ford
Mercedes-Benz
BMW
Audi
A
AC
AMC
ARO
Aixam
Alfa Romeo
Alpina
Alpine
Artega
Asia Motors
Aston Martin
Audi
Austin
Austin-Healey
Auto Union
Autobianchi
B
BMW
Barkas
Bedford
Bentley
Bertone
Bitter
Borgward
Brilliance
Bristol
Bugatti
Buick
C
Cadillac
Callaway
Caterham
Chevrolet
Chrysler
Citroën
D
DAF
Dacia
Daewoo
Daihatsu
Daimler
De Lorean
Dfsk
Dodge
F
FSO
Ferrari
Fiat
Fisker
Ford
Ford Usa
G
GAZ
GMC
Geely
Glas
H
Holden
Honda
Hummer
Hyundai
I
Infiniti
Innocenti
Irmscher
Isdera
Isuzu
Iveco
J
Jaguar
Jeep
K
KIA
KTM
L
LDV
LTI
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Landwind (jmc)
Lexus
Ligier
Lincoln
Lloyd
Lotus
M
MG
Mahindra
Marcos
Maserati
Maybach
Mazda
Mclaren
Mercedes-Benz
Metrocab
Minelli
Mini
Mitsubishi
Mitsuoka
Morgan
Morris
Moskvich
N
NSU
Nissan
O
Oldsmobile
Opel
P
Peugeot
Piaggio
Pininfarina
Plymouth
Pontiac
Porsche
Proton
Puch
R
RUF
Renault
Renault Trucks
Riley
Rolls-Royce
Rover
S
Saab
Santana
Seat
Shuanghuan
Skoda
Smart
Spyker
Ssangyong
Steyr
Streetscooter
Subaru
Suzuki
T
TVR
Talbot
Tata
Tazzari
Tesla
Think
Toyota
Trabant
Triumph
U
UAZ
V
VW
Vauxhall
Vector
Volvo
W
Wartburg
Wiesmann
Z
ZAZ
Zastava
Zuendapp
Keine Auswahl verfügbar
Modell
Keine Auswahl verfügbar
Fahrzeugtyp
Keine Auswahl verfügbar
Motorisierung
Keine Auswahl verfügbar
Fahrzeugauswahl - KBA-Nr.
Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.
zu 2.1/zu 2
zu 2.2/zu 3
So finden Sie Ihre Angaben in
Ihrer Zulassungsbescheinigung/
Ihrem Fahrzeugschein leichter:
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Hersteller
Modell
Typ
BESTELL- & SERVICEHOTLINE
030/40 50 400
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 06-20 Uhr
HOTLINE 
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 06-20 Uhr
Filialen
Werkstätten
FAQ
Jobs
Newsletter
News
Blog
030/40 50 400
Bestellhotline
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 06-20 Uhr

Zündmodul/Schaltgerät

Zündmodul/Zündspule bei kfzteile24 günstig online kaufen

Falls Sie ein Zündmodul oder ein Schaltgerät für Ihr Auto kaufen möchten oder als Werkstattprofi Ersatzteile suchen, dann sind Sie bei kfzteile24 richtig. In unserem Online-Shop bieten wir Ersatz- und Verschleißteile sowie Autozubehör für alle gängigen Marken und Modelle. Dank großem Lagerbestand stehen die bestellten Teile meist nach 24 Stunden zur Verfügung. Dass schnelle Lieferung, günstiger Preis und hohe Qualität sich nicht gegenseitig ausschließen, beweisen wir jeden Tag. Umfangreiche Qualitätskontrollen und Zusammenarbeit mit Markenherstellern wie febi bilstein, Hella, Bosch oder Bremi sorgen dafür, dass 98 Prozent unserer Lieferungen nicht beanstandet werden. Um passende Zündmodule zu kaufen, wählen Sie einfach das richtige Fahrzeug. Bei Fragen zur Bestellung oder zum Produkt stehen Ihnen unsere geschulten Service-Mitarbeiter natürlich gerne zur Verfügung.

Funktion und Aufbau eines Zündmoduls

Das Zündmodul gehört bei einem Ottomotor zur Zündanlage und ist dafür verantwortlich, die Batteriespannung des Autos auf die erforderliche Zündspannung von mehreren Tausend Volt zu transformieren. Die Hochspannung führt an den Zündkerzen schließlich zum Funkensprung, sodass sich das Kraftstoff-Luft-Gemisch in den Zylindern entzünden kann. Die Umwandlung erfolgt mittels Induktion durch zwei Spulen mit unterschiedlich vielen Windungen um einen Eisenkern. Dieses Windungsverhältnis zwischen der so genannten Primär- und Sekundärwicklungen bestimmt schließlich die Höhe der durch das Magnetfeld induzierten Spannung. Dies funktioniert natürlich nur, wenn die Energie nicht anderweitig abfließen kann. Normalerweise übernimmt diese Aufgabe ein Transistor, der sich innerhalb des Zündmoduls befindet und keinen mechanischen Verschleiß aufweist, wie es bei Unterbrecherkontakten auf der Nockenwelle in älteren Fahrzeugen üblich war. Die Steuerung des Moduls hängt natürlich auch bei modernen Kfz vom Motor ab, damit zum richtigen Zeitpunkt gezündet wird. Dies kann entweder durch einen induktiven Sensor oder einen Hall-Sensor geschehen.

Sicherheit bei Zündmodulen beachten

Da ein Zündmodul mit hohen Stromstärken von 10 Ampere und mehr arbeiten muss, erhitzt sich die Elektronik innerhalb des Moduls sehr schnell. Die Wärme muss unbedingt durch geeignete Kühlung abtransportiert werden, um eine Beschädigung des Zündmoduls zu vermeiden. Zündmodule verfügen daher immer über Kühlflächen oder Kühlkörper. Wärmeleitpaste unterstützt die Wärmeabfuhr. In der Regel besitzen Zündmodule auch eine Strombegrenzung, um Überlastungen vorzubeugen. Beim Einbau des Zündmoduls bzw. der Zündspulen sollte auch auf saubere, korrosionsfreie Stecker geachtet werden. Es drohen sonst Übergangswiderstände, die zu Fehlfunktionen und sogar Kabelbrand führen können. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Sie nur Module mit passenden Referenznummern kaufen. Da sich von außen nicht einsehen lässt, wie die Elektronik aufgebaut ist, können selbst Zündspulen mit identischem Gehäuse und gleichen Steckern zu Problemen führen, wenn die Referenznummer nicht stimmt.

Zündspulen mit beschädigtem Gehäuse können grundsätzlich nicht verbaut werden. Die Primär- und Sekundärwicklungen kommen mit Nässe in Kontakt, sodass Übergangswiderstände auftreten. Neben möglichen Kontaktfehlern beeinträchtigen extreme Hitzeentwicklungen und Vibrationen im Motorraum die Haltbarkeit von Zündmodulen. In der Praxis erreichen Zündmodule eine Lebensdauer von ca. 60.000 bis 80.000 Kilometern. Gegenwärtig werden unterschiedliche Arten von Zündspulen verbaut. Ältere Fahrzeugmodelle besitzen meist eine Zündanlage mit Becherzündspule. Bei neueren Autotypen werden die Verteiler- und die Blockzündspulen verwendet. Zum direkten Aufstecken auf Zündkerzen sind die Stecker- und Kerzenschachtzündmodule geeignet. Diese Ausführungen sind meist in Fahrzeugen der Marken BMW, Volkswagen, Porsche und Fiat zu finden. Eine weitere Variante der Zündmodule sind die Zündspulenleisten.

keine Artikel für ausgewählten Fahrzeugtyp

Diese Kategorie enthält für das derzeit ausgewählte Fahrzeug keine Artikel.
Bitte ändern sie gegebenenfalls ihre Fahrzeugauswahl.

kein Suchbegriff

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein

Artikel passt nicht zum ausgewählten Fahrzeug

Dieser Artikel passt nicht für das ausgewählte Fahrzeug.
Möchten Sie diesen Artikel dennoch in den Warenkorb legen?
Schließen
zurück
vorwärts
neue Sitzung